logotype-alt-2

Ihr lieben Leserinnen und Leser,

Frohe Ostern Wünsche ich euch.  Wir haben heute den Grill angeworfen. Und haben das etwas andere Familienfest genossen. Wir hoffen euch geht es gut.  Wie angekündigt hab ich nun auch den Dritten teil der Reihe  von Dana Müller- Braun  für euch. Sie hat sich mit ihren Bücher über Elya und ihren Freuden auf meine Liste für die liebste Impress Autorin, ziemlich weit nach vorne katapultiert.

Kurzbeschreibung:

**Bündnis mit den Flammen**
Ein Jahr befindet sich Elya nun schon in der trostlosen neuen Welt voller Dunkelheit. Ohne ihre Freunde und besonders ohne Levyn, der als schwarzer Drache ihr Gegenstück, die andere Hälfte ihres Herzens, bildet. Ein Jahr voller Einsamkeit, Reue und Sehnsucht. Doch dann taucht plötzlich Belamy auf, ein Pirat, der einst Teil der Welt des Mondes war und sie daran erinnert, dass es sich lohnt für ihre Freunde und das, was sie verloren hat, zu kämpfen. Er sorgt dafür, dass Levyn und die anderen den Weg zu ihr finden, sodass sie zusammen mit Elya für eine gemeinsame Zukunft in den Kampf ziehen können. Doch die vergangene Zeit hat eine scheinbar unüberwindbare Kluft zwischen Elya und ihre Freunde geschlagen, die es zunächst zu überwinden gilt…

Cover:

Auch hier haben sie das Cover ähnlich gewählt wie bei Band 1 und Band 2. Man sieht Elya mit ihren weißen Schuppen. Es ist diesmal in einem dunkleren Lila gehalten , sowie dieser wunderschönen verschnörkelten Schrift. Man sieht deutlich die Verwandlung von Band 1 zu Band 2 und nun band 3.

Meine Meinung:

Wow und Omg, trifft es glaube ich nicht mal im Ansatz. Was für eine tolle und nervenaufreibende Geschichte. Ich  finde die Autorin schafft es immer wieder dinge urplötzlich passieren zu lassen, was auch den Spannungsbogen einfach immer mehr spannt. Und es passieren einfach so unglaublich viele dinge, die einen weinen lassen. Oder plötzlich voller Wut aufschreien lassen. Man springt von einem Abenteuer in das Nächste und immer wieder passieren so unvorhersehbare Sachen. Einfach großartig.  Für mich hat sich die Autorin mit Elya zu einer meiner Favoriten Autorinnen geschrieben und das wird bestimmt nicht das Letzte Buch/Reihe von ihr gewesen sein. Vielen lieben dank für so tolle Lesestunden

 

Eure Tanja

 

PS.:  Und hiermit habe ich nun tatsächlich auch die letzte Jahresaufgaben der #ImpressChallenge2020 gelöst. Und ich muss gestehen, Anfang des Jahres hätte ich das nie erwartet. das ich überhaupt an die 20 Bücher ran komme. Und nun haben wir April und ich bin bei Buch 22.

7. Eurer liebsten Impress Autorin

Tanja
Jungenmama - verheiratet - lesen - sticken - nähen - Filme - Serien - Friends - Family...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.