logotype-alt-2

Hallöchen ihr Lesemäuse,

irgendwie habe ich das Gefühl, das es hier momentan fast nur noch Bloggeraktionen gibt, aber irgendwie komme ich momentan nicht wirklich dazu meine Rezis zu tippen oder Bilder zu machen. Ich hoffe aber, dass es bald wieder ruhiger wird und dann kommen auch endlich die offenen Rezensionen, solange wünsche ich euch nun aber viel Spaß mit meinen Antworten auf die Fragen vom Gemeinsam Lesen Dienstag und ihr wisst ja alle Infos wie immer bei den Schlunzen.

 

  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gerade „Between your Words“ von Emma Scott angefangen und bin bei 3% des Kindle Ebooks.

Reichen fünf Minuten, um sich zu verlieben?

Thea leidet unter einer dramatischen Form der Amnesie. Sie hat fünf Minuten, bevor ihr Kurzzeitgedächtnis wieder gelöscht wird. Für alle außer Jim Whelan ist sie ein hoffnungsloser Fall. Allein Jim erkennt, dass ihre seltsamen Kunstwerke aus Wortketten ein Hilferuf sind. Trotz aller Widrigkeiten entsteht zwischen ihm und Thea eine tiefe Verbindung. Als sich eine neue riskante Behandlungsmöglichkeit auftut, könnte dies eine Chance für ihre scheinbar unmögliche Liebe sein – oder aber ihr Ende bedeuten …

(Quelle: luebbe.de)

  1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das rot-weiße Zu-Vermieten-Schild sprang mir sofort ins Auge.

(Kapitel 1/3%)

  1. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nachdem die liebe Tanja von Nordlicht liest so von diesem Buch begeistert war, musste ich es unbedingt lesen und ich hatte zufällig auch noch Glück und über Netgalley das Rezi-Exemplar bekommen. Nachdem ich nun mein letztes Buch endlich beendet habe, hoffe ich, dass mich Between your Words nun mehr fesseln kann und ich endlich ein bisschen aus der leichten Flaute raus komme.

  1. Liest du nur reine Buchblogs oder hast du auch andere Themen abonniert? (Reisen, Familie, Mode, Basteltipps, Kochen und Backen ….)

Zu 90% lese ich nur noch Buchblogs, ich habe aber noch den ein oder anderen Beauty und Lifestyle Blog in meiner Liste und denen folge ich dann auch schon rund 10 Jahre, leider gibt es heute viele von den Blogs die ich früher gerne gelesen habe gar nicht mehr. Auf Insta, was für mich auch eine Art Blog ist, folge ich neben ganz vielen Sportlern, auch ein paar Mama- bzw. Familienaccounts.

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Mrz 13, 2021
Hallöchen ihr Lesemäuse, und schon wieder haben wir Freitag, also Zeit für den Follow ...
Mrz 5, 2021
Hallöchen ihr Lesemäuse, uff, schon wieder Freitag und schon wieder Zeit für dein Fol ...
Mrz 2, 2021
Hallöchen ihr Lieben, heute etwas später, weil ich einfach die letzten paar Tage nicht ...
This post has 6 comments
  • Hallo Jessie,
    das aktuelle Buch kenne ich, aber erst seit letzter Woche. 😉 Da habe ich es bei dieser Aktion auf einem anderen Blog entdeckt und mir gleich mal notiert. Ich möchte es auch noch lesen. Das Thema finde ich sehr interessant. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Falls du doch mal mit dem Nähen anfangen willst, hätte ich da einen Tipp für dich: 😀 http://www.mariadenmark.com/wp-content/uploads/2014/04/MariaDenmark101KirstenKimonoTee8.pdf Das Schnittmuster zum Shirt gibt´s kostenlos, und es besteht nur aus 2 Teilen, weil die Ärmel angeschnitten sind. Das war mein erstes Kleidungsstück, und ich habe es nicht mal umgesäumt. Aus Jersey ist das auch gar nicht notwendig. Es ist ruckzuck fertig. 🙂
    Vielleicht findest du ja doch die Motivation und den Mut dazu. 🙂
    Liebe Grüße
    Tinette

  • Hallo Jessie,

    viel Spaß mit diesem Buch. Ich hab eauch schon ein paar Seiten davon gelesen, aber ich habe es erst einmal zur Seite gelegt, da ich noch andere Bücher lesen muss/möchte.

    Außer Buchblogs schaue ich noch gerne bei Kochblogs vorbei und lasse mich inspirieren.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny von Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

  • Nordlichtliest:

    Hey Jessie,

    ich setze mal aus bin ein wenig Blogfaul gerade 😉

    Ich freue mich sehr, dass Du Between Your Words nun liest und ich bin SICHER, dass es Dir mega gefallen wird, die Geschichte saugt einen einfach sofort ein. Sobald Jim erstmal in der Klinik ist war ich hin und weg. Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit!

    Ich lese nur Bücherblogs. Auf FB oder Insta folge ich auch anderen Leuten zb über Fitness, Abnehmen oder Kochen, aber Blogs sind es nur Bücherblogs.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

  • Huhu Jessie 🙂

    Das Buch hab ich auch noch auf der Leseliste stehen, wird aber wohl noch ein wenig dauern, bis ich es endlich lesen werde. Ich hoffe, es kann dich überzeugen und wünsche dir viel Freude beim lesen 🙂

    Ich lese nur Buchblogs. Auf Youtube hab ich noch den ein oder anderen über Filme, Serien und Anime, aber selbst bei denen bin ich nicht so regelmäßig, wie ich es mir manchmal wünsche^^

    Lieben Gruß
    Andrea

  • Dann bin ich ja mal gespannt wie es dir gefällt. Das Thema ist ja schon interessant. Kaum vorstellbar so zu leben..

    Viel Spass

  • Hey Jessie,

    von deinem Buch habe ich bisher nur Gutes gehört und ich hoffe, dass es dich genau so begeistern kann.

    Bei mir ist es so, dass ich nur wenn ich etwas suche, wie bspw. eine Bastelanleitung, ich auf andere Blogs schaue. Ansonsten lese ich nur Bücherblogs. 🙂

    Liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.