logotype-alt-2

Hallo liebe Leser,

heute habe ich mal wieder ein Jugendbuch für euch dabei. Auch wenn ich eigentlich nicht die Zielgruppe dieses Buches bin, hab ich es trotzdem gelesen, denn wer sagt denn, dass man mit über 30 keine Jugendbücher mehr lesen darf? Genau, niemand. Bei dem Buch hat mich besonders der Klappentext neugierig gemacht und ob dieses halten konnte was er verspricht erfahrt ihr im weiteren Text.

Autor: Yvonne Struck | Verlag: Bastei Entertainment | Kostenpunkt: Kindle: 8,99 € Buch: 10,00 €

Klappentext: 

Junge + Mädchen = Liebeschaos!

Lara findet Finn echt süß. Und Finn steht total auf Lara. Liebe auf den ersten Blick eben. Aber auch das Happy End? Von wegen! Denn da gibt es ja auch noch Laras kichernde Freundinnen mit ihren Liebestipps, die blöden Sprüche von Finns Freunden, zwei neugierige Mütter und einen eifersüchtigen Vater. Und wer hätte gedacht, dass Gurken, Aftershave und ein Bikini so peinlich sein können? Hilfe!!!

Bestes Lesefutter von der Autorin von JUNGS, MEINE MUTTER UND DER GANZE ANDERE MIST

Cover: 

 

Das Cover ist recht unspektakulär meiner Meinung nach. Irgendwie wirkt es wie ein Mädchenbuch, dabei ist das Buch auch definitiv etwas für Jungs. Es ist schlicht gehalten was mir ganz gut gefällt und hat irgendwie das typische Jungs blau und Mädchen rot. Das hätte man auch mit anderen Farben lösen können. Ich glaube Jungs fühlen sich von dem Cover eher weniger angesprochen.

 

 

 

Meine Meinung:

In diesem Buch erlebt man knapp einen Monat im Leben von Lara und Finn. Durch den Wechsel der Protagonisten erfährt man die Gedanken von beiden. Und diese sind die von typischen Teenagern und ihren Problemen.

Wer kennt es nicht mehr die ersten Schmetterlinge im Bauch und die damit verbundenen neuen Gedanken und Unsicherheiten??

Genau das erlebt man mit Lara und Finn, denn beide sind zum ersten Mal verliebt und verhalten sich dadurch wie jeder von uns in dem Alter. Lara geht in die neunte und Finn in die zehnte Klasse, beide laufen sich im Schulflur über den Weg, als Lara eine Karte für den Unterricht in Erdkunde holen soll und Finn vorm Klassenraum sitzt, weil er den Unterricht gestört hat. Damit beginnt das Chaos bei beiden.

Lara schwärmt vor ihren Freundinnen und bekommt gut gemeinte Tipps und Ratschläge von Ihnen. Finn hingegen macht einen auf cool und bekommt natürlich auch die coolen Macho-Sprüche von seinen Kumpels.

Die typischen Fragen vor dem ersten Date: was zieh ich an? Schminken oder nicht? Rasieren oder nicht? Wir kennen sie alle die „Riesengroßen“ Probleme im Alltag in diesem Alter. Aber nicht nur Lara und Finn schlagen sich mit den alltäglichen Problemen rum, auch ihre Freunde sind mitten im Pubertätschaos.

Die typischen Gedanken vor dem ersten Kuss? Und die peinlichen Gespräche mit den Eltern über die erste Freundin/den ersten Freund.

Die Zielgruppe des Buches kann durch den Tagebuchartigen, im Wechsel geschriebenen Stil des Buches, merken das sich Jungs wie auch Mädchen meistens mit den gleichen Problemen rumschlagen und vielleicht so etwas Unsicherheiten verlieren.

Ich wäre in dem Alter echt froh gewesen über so ein Buch, das gleichermaßen für Mädchen geeignet ist.

Das Buch lies sich super lesen, Yvonne hat einen sehr leichten und flüssigen Schreibstil und ich musste öfter einmal schmunzeln. Die Illustrationen verleihen dem Buch noch das gewisse etwas, denn sie sind echt witzig gezeichnet und passen immer zum jeweiligen Eintrag. Ich hatte echt Spaß bei dem Buch und ich werde versuchen mich daran zu erinnern, wenn es bei meiner Kleinen soweit ist und sie den ersten Freund mit nach Hause bringt, wie peinlich Eltern in dem Alter sein können für ihre Kinder.

Wer also Kinder in dem Alter hat sollte es selbst lesen und wenn die Kinder auch gerne lesen, es definitiv an diese weitergeben.

 

-Jessie

 

Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, es handelt sich aber trotzdem um meine eigene Meinung, die dadurch nicht verfälscht wurde.

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fanstasy...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.