logotype-alt-2

Einen guten morgen Ihr Lieben Bücherwürmer,

leider hatte ich eine absolute Leseflaute. Was aber der zurzeit bestehenden Situation verschuldet ist. Aber da ich Hörbücher für mich entdeckt habe, konnte ich meine flaute etwas vermindern. Daher habe ich nun in wirklich 3 Tagen beide Hörbücher der Reihe von Nicole Böhm quasi Inhaliert. Und warte nun Sehnsüchtig auf den letzten Teil der Reihe.

Heute habe ich „Last One Dance“ für euch. Hier geht es um Gillian und Jaz. Aber auch Riley und Julian haben ihren Auftritt.

Da ich euch bei „Last one Song“ ja schon vom Schreibstil vor geschwärmt habe, werde ich euch hier nur vom Inhalt erzählen.

Darum geht es:

Gillian wollte schon immer nur eines: Tänzerin werden. Doch nun vertritt sie ihren kranken Vater als Rektorin der renommierten New York Music & Stage Academy. Ihr Leben scheint vorgezeichnet, für große Träume gibt es darin keinen Platz mehr. Dann läuft ihr eines Tages Jaz über den Weg – ein junger Streetdancer, bettelarm, aber mit unglaublichem Talent – und sie erkennt, dass es nie zu spät ist, für seine Träume zu kämpfen.

Meine Meinung: 

Das Hörbuch wird gelesen von Chantal Busse und Ben Hofmann.

Ich muss zugeben das ich durch Band 1, ein völlig falsches Bild von Gillian hatte. Ihr Denkweise und Art haben mich von der ersten Sekunde an angesprochen. Sie ist eine Person, von der man sehr viel lernen kann, sie weiß was sie will und kann dies auch wirklich gut rüber bringen.

Jaz ist trotz seiner Wahl des eigenen Lebensstil, zum einen Sehr zurückhaltend aber gleichzeitig Herzlich. Mit seiner direkten ehrlichen Art, hat er sich sofort in mein Herz getanzt.

Auch die anderen Figuren der Geschichte waren sehr lebhaft und gut beschrieben. Auch hier greift die Geschichte einfach aus dem Leben. Die Geschichte könnte genau so passiert sein. Das ist etwas, was mich so an dieser Geschichte gefesselt hat. Ich habe richtig mit gelitten aber auch die Euphorie habe ich mit Gillian und Jaz geteilt. Für mich gibt es eine Klare Leseempfehlung.

 

eure Tanja

 

Tanja
Jungenmama - verheiratet - lesen - sticken - nähen - Filme - Serien - Friends - Family...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.