logotype-alt-2

Hallo Ihr lieben,

ich hoffe euch geht es gut? Wir haben uns mit der Situation ziemlich arrangiert, sind viel im Garten und gehen maximal noch einkaufen. Geht es euch auch so? Ich finde die ganze Situation zurzeit so richtig Surreal, als würde man eine Sci Fi Geschichte lesen und diese miterleben.  Nun gut dann erzähl ich euch mal was ich als letztes gelesen habe und wie es mir gefallen hat. Ja ich glaub das ist eine super Idee.

Ich bin nun mit der Reihe von Jennifer Wolf durch. Die Jahreszeiten Geschichte war ein zweites Highlight dieses JAHR für mich.  Und auch eine super Möglichkeit dem ganzen Alltag zu entkommen.Jennifer Wolf schafft es mit ihrem flüssigen und spannenden Schreibstil einen sofort in Bann zu ziehen. Man schafft es nur schwer die Bücher aus der Hand zu legen.

Und Yannis Tagwind- der Bewahrer der Jahreszeiten ist ein wunderbarer Abschluss der Reihe. Mit viel Tränen und Herz.

Hier mal der Klappentext:

Yannis Tagwind zählt nicht nur zu den attraktivsten Junggesellen Hemeras, sondern ist auch mit Abstand der warmherzigste und liebenswerteste Mann, der jemals unter der Göttin Gaia gelebt hat. Mit einer bewundernswerten Fürsorglichkeit kümmert er sich neben seinen Geschwistern auch um das jüngste Götterkind der Jahreszeiten und würde sofort sein Leben für seine Familie geben. Während diese darauf hofft, dass er sich bald eine Frau sucht, gehört sein Herz jedoch jemandem, den er nicht lieben darf. Nicht nur trennen die beiden ganze Welten an gelebter Zeit, auch ist die Person dafür bekannt, niemandem jemals ihre Liebe geschenkt zu haben. Doch Yannis könnte den Lauf der gesamten Erdengeschichte ändern…

Cover:

Auch beim letzten Teil der Reihe ist der Wiedererkennungswert gegeben. Ich finde, dass der junge Mann auf dem Cover eindeutig Yannis ist. Und er ist einfach perfekt getroffen. Die Farben sind total schön und sie passen einfach. Es strahlt eine Warmherzigkeit aus. Auch dieses Cover gefällt mir absolut.

Meine Meinungen

Vor allem hat es mich sehr  gefreut, dass ihm das letzte Buch der Reihe gewidmet wurde. Ich habe nicht nur ein mal sondern öfter mit den Tränen kämpfen müssen, während Yannis gekämpft hat das seine Liebe akzeptiert wird. Das Thema Homosexualität hat Jennifer Wolf wunderschön aufgegriffen und sie vermittelt es mit einer Bedeutsamkeit, mit der ich in dieser Reihe nicht gerechnet hätte. Die kontroverse,  was die Autorin hier aufgegriffen hat, sind direkt aus dem Leben und leider an der Realität.  Die geringe, beziehungsweiße nicht vorhandene Akzeptanz der Mitmenschen. Ich finde hier hat die Autorin alles richtig gemacht. Hier hat sie mit Feingefühl und viel Liebe eine wirklich süße Liebesgeschichte geschaffen.

Was ich auch toll fand war das man Sol auf eine andere art sieht. Plötzlich  war er nicht nur der Casanova, der Herzensbrecher wie er bisher beschrieben wurde, sondern  schüchtern und nicht mehr  der stolze Sommergott.  Die Autorin hat es geschafft in diesem Bucher eine Schichte nach der anderen seines Charakters auf zudecken und ihn interessanter zumachen. Ich habe des öfters gelesen das viele ein Liebling hatten, unter den Jahreszeiten. Aber ich muss zu geben das wir jetzt einen Einblick in alle vier Jahreszeiten bekommen haben und ich mich nicht entscheiden könnte welcher der vier mein Liebling ist. Jeder dieser Halbgötter hat etwas ganz ganz besonderes an sich und ich freue mich sie Kennengelernt zu haben.

Mir hat die gesamte Reihe sehr gut gefallen. Ich kann sie auf jeden Fall jedem Empfehlen, der romantische aber dennoch spannende, Bücher liebt.

Liebe Jennifer Wolf vielen dank für die wunderschönen Lesestunden die du mir dank der Jahreszeiten Reihe geschenkt hast.

 

eure Tanja

 

Ps. Auch hier möchte ich euch noch schnell meine Aufgabe der #Impresschallenge2020 mitteilen:

3. Der nicht nur als EBook erhältlich ist (bei dem das Taschenbuch also bereits erschienen ist)

 

Tanja
Jungenmama - verheiratet - lesen - sticken - nähen - Filme - Serien - Friends - Family...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.