logotype-alt-2

Hallo Lesemäuse,

als ich zum ersten Mal von Flüsterwald gehört habe, war mir klar, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Ja es ist ein Buch für Kinder ab 9 Jahren, aber wer sagt, dass ich es mit über 30 nicht auch lesen darf. Ich mag solche Kinderbücher mit einem Fantasyeinschlag einfach total gerne und umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich es als Rezi-Exemplar bekommen habe.

Autor: Andreas Suchanek | Verlag: Ueberreuter | Seitenanzahl: 256 | Kostenpunkt: HC: 14,95€ Kindle: 12,99€ | ISBN: 978-3-764-15175-1

 

Ein mitreißendes Fantasyabenteuer und der Beginn einer neuen Reihe ab 9 Jahren, die man nicht mehr aus der Hand legen will. Mitten in der Nacht schreckt Lukas plötzlich aus dem Schlaf hoch. Ein koboldartiges Wesen schleicht durch sein Zimmer und will mit einem Sack voll Diebesgut flüchten. Empört macht sich Lukas an die Verfolgung – mitten in den Wald hinter seinem Haus. Er ahnt noch nicht, dass er damit den Bannkreis zu einer verbotenen Welt durchbrochen hat … zu einer Welt, in der Menschen von schattenartigen Warks gnadenlos gejagt werden. Doch warum konnte Lukas die Grenze zum Flüsterwald überqueren und welche Geheimnisse verbergen sich zwischen den Zweigen der Bäume?

(Quelle: Amazon.de)

 

 

Das Cover passt einfach so perfekt zu diesem Buch. Timo Grubing hat meiner Meinung nach eine super Cover-Zeichnung erschaffen. Ich bin ja sowieso total angetan von den ganzen Illustrationen die sich durch das ganze Buch ziehen. Ich finde die Zeichnungen aller Charakteren einfach nur Zucker.

 

 

 

Andreas hat es geschafft mich nach den ersten paar Seiten bereits in die Welt des Flüsterwalds zu entführen. Das Buch ist einfach super spannend, sodass ich echt Probleme hatte meinen Reader wegzulegen. Ich wollte einfach wissen wie das Abenteuer von Lukas, Rani, Felicitas und Punchy weitergeht. Die Figuren sind alle Kindgerecht und nicht zu gruselig beschrieben, aber durchaus genau genug, um sie sich super vorstellen zu können. Von Lukas und den anderen drei gibt es im Buch auch Illustrationen, genau wie auf dem Cover, was ich sehr schön finde, denn so hat man direkt ein konkretes Bild der Helden des Buches.

Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Abendteuer der vier, vor allem weil so einige Fragen noch offengeblieben sind und noch beantwortet werden müssen. Das Buch wird auf jeden Fall noch als Hardcover bei uns einziehen und ich bin echt schon gespannt ob sich die kleine Hexe in ein paar Jahren auch dafür begeistern kann.

 

 

Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, es handelt sich aber trotzdem um meine eigene Meinung, die dadurch nicht verfälscht wurde.

 

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Sep 18, 2020
Hallo Lesemäuse, ihr wisst ja, dass ich voll auf Romance stehe und dieses Genre sehr ger ...
Aug 25, 2020
Hallo ihr Lesemäuse, diese Woche bin ich auch mal wieder mit am Start und ich muss sagen ...
Mai 25, 2020
Hallo ihr Hübschen da draußen,   heute bekommt ihr mal wieder eine Rezi von ein ...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.