logotype-alt-2

Hallo Lesemäuse,

ihr wisst ja, dass ich voll auf Romance stehe und dieses Genre sehr gerne lese, so kam ich auch nicht um das Romance-Debüt von Andreas Suchanek drumherum und ich muss gestehen, nach anfänglicher Skepsis war ich echt positiv überrascht.

Autor: Andreas Suchanek | Verlag: Red Tulip Press | Seitenanzahl: 342 Seiten | Kostenpunkt: HC: 19,90€ Kindle: 5,99€ |ISBN: 978-3-96698-481-2

Julie hat es geschafft. Ihr Traum vom Studium in New York hat sich erfüllt. Sie weiß: Das hier ist der Beginn einer großartigen Zukunft. Leider hat sie nicht mit Luca gerechnet, der sie mit Augen aus flüssigem Silber und seinem traurigen Blick um den Verstand bringt. Doch Luca verbirgt ein Geheimnis. Als Julie versucht, das Rätsel um ihn zu lösen, wird sie in einen Strudel aus Ereignissen gezogen, der ihren Traum vom Neubeginn zu zerstören droht. Von den Straßen New Yorks bis zu den verschneiten Rocky Mountains in Colorado. Zwei Schicksale, ein dunkles Geheimnis, ein Neubeginn.

(Quelle: Amazon.de)

Ich mag Cover total gerne, die Farben finde ich einfach gelungen und irgendwie auch passend zu der Story. Menschen sind immer noch nicht mein Fall, aber hier geht es, weil sie nicht so prägnant auf dem Cover sind und eher in den Hintergrund rücken dadurch. Und noch dazu sieht man sie nur von hinten.

Ganz ehrlich mein erster Gedanke nach dem Lesen des Klappentextes: „och nee, nicht schon wieder so ein kleines Mäuschen trifft auf Bad Boy und verändert sein Leben“-Geschichte. Auch nach den ersten Seiten war ich noch der Meinung, dass dieses Buch auch so eine Klischee-Story wird, aber Andreas hat mich eines Besseren gelehrt. In Love Crash geht es um viel mehr als nur die Love-Story um Julie und Luca, die meiner Meinung nach sogar zwischendurch echt in den Hintergrund rückt.

Es geht vielmehr um Julie, die auf dem Weg ist zu sich selbst zu finden und dadurch einiges an Fehlern macht und sich auf die falschen Leute einlässt. Nach ihrem Unfall und den Anschuldigungen von Luca, dass sie nicht auf ihr Leben achten würde, ignoriert sie sogar ihre schlechten Blutwerte und schnuppert die Luft der Reichenkreise. Dadurch vernachlässigt bzw. vergisst sie sogar ihre Freunde Melissa, Cullen und Simon, genau wie ihren Job bei Beckys. Als sie endlich die Wahrheit erfährt und wieder mal nicht um einen Unfall herumkommt, fasst sie den Entschluss New York den Rücken zu kehren und fährt zurück nach Hause zu ihrer Familie. Doch sie hat nicht mit der Hartnäckigkeit ihrer Freunde gerechnet.

Wie schon geschrieben, geht es in Love Crash um mehr als nur die Liebe, es geht auch um Freundschaft, Vertrauen, Selbstfindung und die Familie. Andreas hat meiner Meinung nach, eine super schöne Geschichte darüber verfasst, die ich nicht so schnell vergessen werde. Denn er hat auf eine tolle Art und Weise aufgezeigt, wie wichtig gute Freunde und die Familie sein können, wenn es einem den Boden unter den Füßen wegreißt und man einfach keine Kraft mehr hat zu kämpfen.

 

Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar von Netgalley.de zur Verfügung gestellt, es handelt sich aber trotzdem um meine eigene Meinung, die dadurch nicht verfälscht wurde.

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Sep 17, 2020
Hallo Lesemäuse, als ich im Netz das erste Mal das Cover von One True Queen gesehen habe ...
Sep 14, 2020
Hallo ihr Lesemäuse, ihr habt ja schon gemerkt, dass ich gehypte Bücher meistens erst v ...
Sep 12, 2020
Hallo Lesemäuse, als ich zum ersten Mal von Flüsterwald gehört habe, war mir klar, das ...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.