logotype-alt-2

Hallo ihr da draußen,

ich hoffe ihr hattet schöne Pfingsten und konntet das schöne Wetter auch genießen. Dank des Feiertags gestern, ist heute ein gefühlter Montag und ich hätte fast vergessen, dass heute ja wieder „Gemeinsam Lesen“-Tag ist. (: Die Aktion ist wie immer von Schlunzenbücher und dort findet ihr auch alle wichtigen Infos dazu.

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Josh & Emma: Soundtrack einer Liebe“ von Sina Müller und ich bin bei 75%.

Liebe hat zwei Seiten. Sie ist wunderschön – aber sie kann verdammt weh tun. Das muss auch Emma feststellen, als sie Joshua auf einer Party kennenlernt und sich in ihn verliebt. Denn er ist einer der angesagtesten Nachwuchs-Popstars und das bringt neben den Schmetterlingen im Bauch leider auch seine ganz eigenen Probleme mit sich. Blitzlichtgewitter, kreischende Mädchen, Konzerte und dann sind da noch diese ständigen Termine zu den unpassendsten Zeiten.
Dabei hat Emma eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Das Abi steht an und das geplante Studium wird sie unweigerlich in eine andere Stadt führen.
Gelingt es den beiden, trotz aller Hindernisse einen Weg für ihre Liebe zu finden?

Der erste Teil der Josh & Emma Reihe!

 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Aufwachen, mein Engel“, hörte ich aus der Ferne eine wunderschöne, sanfte Stimme.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe Josh & Emma bereits 2018 zum ersten Mal gelesen und mache nun einen reread, da das Buch am 12. Juni in einem neuen Verlag erneut auf den Markt kommt.

Ich bin ein totales Amblish Fan-Girl und wenn es nach mir ginge, würde jeder der 5 Jungs seine eigene Geschichte bekommen und noch besser wäre es, wenn Amblish eine reale Band wären, ich glaub ich wäre so ein richtiger Groupie und würde auf fast jedes Konzert fahren, nur um Josh singen zu hören. (: Die passende Merchendise dafür hätte ich auf jeden Fall, in meinem Kleiderschrank liegen nämlich ein T-Shirt und ein Pullover und einen Turnbeutel besitze ich auch noch. Als nächstes wird wohl noch die Mütze einziehen. Mein absolutes Highlight ist allerdings meine Tasse mit einen Songtext Ausschnitt die ich von Sina auf der LBM2018 bekommen habe. <3

Ihr merkt, ich liebe die Bücher rund um die Jungs von Amblish und freue mich echt, dass zumindest Josh & Emma einen neuen Verlag bekommen haben.

4. Spiele „Marry, Kiss, Kill“ mit den Charakteren in deinem aktuellen Buch. Wen würdest du heiraten, wen küssen und wen töten?

Ach herrje, das ist bei diesem Buch echt verdammt schwer und ich muss da gerade echt überlegen.

Heiraten würde ich definitiv Josh <3

Küssen würde ich Tom <3

Töten würde ich keinen, ich weiß, ich müsste mir einen aussuchen, aber ich möchte keinen von denen wirklich töten.

 

– Jessie

 

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Jun 30, 2020
Hallo ihr Lieben, nachdem ich letzte Woche Praktikumsbedingt ausgesetzt habe, bin ich die ...
Jun 17, 2020
Hallo ihr Lieben da draußen, auch ich bin diese Woche wieder dabei, leider allerdings er ...
Jun 9, 2020
Hallo ihr Hübschen, es ist mal wieder Dienstag und somit ist wieder "Gemeinsam Lesen"- T ...
This post has 5 comments
  • Hey Jessie,

    Oh wie toll ein ReRead und du hast schon so viel Merch. Ich finde es klasse, wenn einen ein Buch oder eine Reihe so sehr begeistern kann.
    Na immerhin fällt dir nur niemand zu Töten nicht ein. Das ist ja eher sympathisch. Ich konnte mit der Frage absolut nichts anfangen und ich finde sie hat auch absolut nicht zu meinem Buch gepasst.

    LG, Moni

  • Hallo Jessie,
    so cool, dass du „Josh & Emma“ Rereadest! Das möchte ich auch bald mal machen! Ich fand Sinas Debüt damals so klasse! Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen obwohl ich damals eigentlich hätte lernen sollen. Tjaaaa.

    Du hast es mit der 4. Frage diesmal echt schwer getroffen. Bei deinem Buch wüsste ich auch nicht, wen ich töten wollen würde. Bei mir wars hingegen einfacher.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Alles Liebe,
    Ti(a)na

  • Huhu Jessie 🙂

    Das Buch kannte ich bis eben noch nicht, aber hin und wieder lese ich solche Geschichten ganz gerne 🙂 ich erinner mich da auch an ein paar Bands, die ich gerne mal in Real Life erleben würde 😉 da kann ich deine Begeisterung also auf jeden Fall nachvollziehen 😀 ich wünsche dir viel Freude weiterhin beim reread 😀

    Lieben Gruß
    Andrea

  • Hallo,
    dein Buch kenne ich leider noch gar nicht, vielleicht schaue ich es mir aber noch genauer an, da ich aktuell mit meiner Lektüre fertig und somit auf der Suche nach einer neuen bin. 🙂
    Die letzte Frage fand ich heute ganz lustig, war mal etwas anderes – auch wenn viele anscheinend diese Woche nicht ganz so begeistert davon sind, man muss das Leben doch nicht immer zu ernst nehmen.
    Ich bin diese Woche auch wieder dabei und würde mich sehr über Besuch freuen! 🙂
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

  • Hallo Jessie,

    dein Buch kenne ich nicht, es hat aber ein schönes Cover. 🙂
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deinem re-read!

    LG
    Sandra

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.