logotype-alt-2

Hallöchen Lesemäuse,

und schon wieder haben wir Dienstag und ich denke ich brauche nicht wirklich viel dazu zu schreiben, ihr wisst alle was das heißt. Alle Infos wie immer bei den Schlunzen und nun gehts los mit den Fragen.

  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Herzklopfenchaos: Mehr als nur Freundschaft“ von Elisa M. Baker und bin bei 21% laut meines Kindles.

 

Eine ruinierte Hochzeitstorte, misslungene Backmischungen, die verschwundene Urne eines verblichenen Katers und ein Schwarm aus Kindertagen – da ist Herzklopfenchaos vorprogrammiert!

Chris hatte mit vielem gerechnet – aber seine alte Liebe aus Kindertagen ausgerechnet auf der Hochzeit seiner besten Freundin wiederzutreffen zählte nicht dazu. Es ist viel Zeit vergangen, seit sie sich im Streit getrennt hatten und nach all den Jahren hat Robin nicht nur noch schönere Unterarme bekommen und ein paar heiße Tattoos dazu, er bringt auch Chris völlig durcheinander, der mit allen Mitteln versucht, seine Gefühle zu unterdrücken. Nach einer betrunkenen Nacht mit eindeutig zu viel Wodka-Orange und einer Milliarde Schmetterlingen im Bauch sieht Chris nur einen Ausweg, um sich auf Abstand zu Robin zu bringen – doch damit fängt das Chaos erst so richtig an …

(Quelle: amazon.de)

  1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>>Totalausfall.<<

(Kapitel 3/21%)

  1. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Da in einer meiner Challenges im Februar das Motto LGBTQ + ist, habe ich mal meinen SuB nach passenden Büchern durchforstet und dieses hier gefunden. Bisher bin ich ganz gut unterhalten und ich bin gespannt wie es noch weiter geht.

  1. Nutz du eine App auf dem Handy für deine Bücher zum auflisten?

Ja ich nutze auf dem Handy sogar zwei Apps, nämlich Bookstats und Goodreads.

Bei Goodreads mag ich einfach, dass ich den Zwischenstand eintippen kann und so sehe wie viele Seiten ich am Tag so gelesen habe. Ansonsten vernachlässige ich die „Pflege“ von Goodreads immer ein bisschen. Meistens kommt ein Buch erst dazu, wenn ich wirklich gerade lese.

In Bookstats ist alles aktuell, da sind alle E-Books und Prints eingetragen und dank der App verliere ich auch den Überblick über den SuB nicht. Wenn man bei Bookstats auch noch die Fortschritte eingeben könnte, dann würde ich wohl Goodreads komplett vernachlässigen.

 

 

 

Zusätzlich dazu habe ich aber auch noch meine Excel Tabelle, in der alles aufgelistet ist. Für den Monatsrückblick ist mir die Excel Tabelle dann doch lieber, da sehe ich alles auf einen Schlag und kann schneller sehen, wie ich das Buch bewertet habe oder wie viele Seiten es gesamt waren.

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Mrz 5, 2021
Hallöchen ihr Lesemäuse, uff, schon wieder Freitag und schon wieder Zeit für dein Fol ...
Mrz 2, 2021
Hallöchen ihr Lieben, heute etwas später, weil ich einfach die letzten paar Tage nicht ...
Feb 26, 2021
Hallöchen ihr Lesemäuse, ich muss gestehen, ich freue mich immer wieder auf den Frei ...
This post has 5 comments
  • Hallo Jessie,

    dein aktuelles Buch hört sich interessant an. Ich werde es mal im Auge behalten. Im Moment bin ich mal wieder zu gut versorgt mit Büchern. Mit Goodreads werde ich einfach nicht warm und deine andere App kenne ich nicht. Ich werde sie mir abe rmal genauer anschauen. Vielleicht ist es ja auch etwas für mich

    . Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny von Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

  • Guten Morgen Jessie,

    dein Buch klingt sehr nach Liebeschaos und -drama mit Happy End. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß mit deinem Buch.

    Goodreads habe ich jetzt schon bei einigen gelesen. Ich bin da zwar angemeldet aber nutzen tue ich es irgendwie nicht. So gar nicht. Ich habe alles bei lovelybooks aktualisiert. Leider gibt es aber dafür keine App.

    Liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

  • Hallo Jessie,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Beim Lesen des Klappentexts musste ich schmunzeln, weil einer meiner Söhne auch Robin heißt. 🙂 Eine Freundin von mir macht bei einer Challenge mit, bei der LGBTQ + nächsten Monat Motto ist. Ich notiere mir mal den Titel für sie. Vielleicht ist es ja etwas für sie.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. Ich drücke dir die Daumen, dass dir die Geschichte weiterhin gut gefällt.
    Goodreads hatte ich mal begonnen, aber nie regelmäßig geführt und irgendwann ganz aufgegeben. Die Excel-Tabelle kann ich so gestalten, wie ich will, und sie ist – wie du schon sagst – hilfreicher beim Monatsrückblick für den Blog.
    Liebe Grüße
    Tinette

  • Nordlichtliest:

    Huhu Jessie,

    oh bei Dir finde ich aktuell auch immer was. Das Buch könnte gut in die Challenge von Jenny passen (kennst Du die eigentlich schon?) https://romantischeseiten.de/liebesroman-lesechallenge-2021/ bisher bin ich außer ihr die einzige Teilnehmerin und ich glaube sie würde gut in Deinen Lesebereich passen. *zwinkerplinker*

    Ich bin gespannt wie Du das Buch abschließend bewertest und warte mal auf Deine Rezi.

    Ich habe keine App fürs Handy ich habe eine Excel Tabelle und ein Programm für den PC „Bookcook“ das wars. (Beitrag hab ich keinen weil ichs verpennt hab heut und jetzt keine Lust mehr habe 😉 )

    LG Tanja

    • Huhu Tanja,

      ja deinen Beitrag habe ich schon vermisst, aber ich hatte ja trotzem was neues zum Lesen. (:
      Die Challenge werde ich mir jetzt mal genauer anschauen, den Blog von Jenny kenne ich tatsächlich, aber die Challenge ist an mir vorbei gegangen.
      Aber vom kurzen überfliegen, klingt das wirklich nach einer Challenge für mich. (:

      LG Jessie

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.