logotype-alt-2

Hallo ihr Hübschen da draußen,

Es ist mal wieder Dienstag und ich habe gerade, den ersten Video-Unterricht für diese Woche hinter mich gebracht, also ich nun Zeit für Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher. Ich freue mich schon darauf gleich noch durch die anderen Posts zu stöbern und zu sehen, was andere gerade so lesen und mich anfixen zu lassen mit neuen Büchern.

Nun aber erstmal zu meinen 4 Antworten zu den Fragen:

  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell Divine Damnation: Der Zorn der Göttin von Aurelia L. Night und bin momentan bei 64%. Es ist der dritte und letzte Teil einer Reihe die mich begeistert hat und ich immer drauf hin gefiebert habe, dass der nächste Teil endlich erscheint.

  1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wir standen am Steg und sahen auf das kleine Boot hinab, das jetzt schon gegen die Wellen kämpfte, die sanft an den Strand gespült wurden.

  1. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich liebe diese Reihe. Wer mal ein bisschen auf dem Blog stöbert, der merkt, dass ich eigentlich nie so der Fantasy-Leser war und dank der Impress-Challenge hat sich das so verändert und gerade diese Reihe hat es mir so angetan, dass ich eigentlich gar nicht will, dass es zu Ende geht.

  1. Stell dir vor, du würdest zu deinem aktuellen Buch und dessen Ausgang gespoilert werden – auf einer Skala von 1-5, wie schlimm ist das für dich?

10 *grins* ich möchte hier so absolut gar nicht gespoilert werden. Abgesehen davon, dass ich Spoiler generell hasse, weiß ich bei vielen Büchern schon vorher wie das Ganze ausgehen wird. Bei Divine Damnation habe ich auch eine Vorahnung, aber ich möchte den Weg zum Ende ganz gemütlich (haha, gemütlich bei dem Buch) lesen.

 

– Jessie

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Jun 30, 2020
Hallo ihr Lieben, nachdem ich letzte Woche Praktikumsbedingt ausgesetzt habe, bin ich die ...
Jun 17, 2020
Hallo ihr Lieben da draußen, auch ich bin diese Woche wieder dabei, leider allerdings er ...
Jun 9, 2020
Hallo ihr Hübschen, es ist mal wieder Dienstag und somit ist wieder "Gemeinsam Lesen"- T ...
This post has 5 comments
  • Barbara Feichtner:

    Hallo Jessi
    Ich kenne den Band nicht. Ich habe den ersten Band schon gesehen. Ich habe gerade in Kindle App die Covers von alle drei Bände angeschaut. Die Covers von alle drei Bände gefallen mir schon gut. Ich werde schaue später die Bände näher anschauen.

    Mein Beitrag

    Bleibt gesund
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

  • Hey Jessie,

    Viel Spaß noch bei deinem Buch und schön, dass du so richtig in dieser Reihe drin bist. Ich kann es verstehen, dass man da nicht möchte, dass es vorbei ist, aber ich hoffe, du findest noch viel mehr Bücher, die dich so sehr begeistern können.
    Ich hab glaube ich echt so ein mittleres Verhältnis zu spoilern. Ich bin auch jemand, der sich selber vor Filmen spoilert, weil ich dann eben doch weiter lese. Das mir das allerdings an etwas den Spaß verdorben hätte, könnte ich mich jetzt nicht dran erinnern.

    LG, Moni

  • Hallo Jessie,
    dein aktuelles Buch habe ich bisher noch nicht gelesen, aber es steht zumindest auf meiner WuLi bzw. da aktuell nur der erste Band der Reihe.

    Spoiler mag ich auch nicht so sehr, manchmal passiert das aber dann doch. Je nach Buch würde es mich auch mehr oder weniger stören.

    Liebe Grüße
    Sarah

  • Huhu Jessie 🙂

    Die Reihe kenne ich vom sehen her, aber momentan reizen mich die Bücher von Impress nicht so, deswegen hab ich es mir nie wirklich näher angeschaut. Sollte ich vielleicht aber mal machen, das Cover sieht auf jeden Fall schön aus 🙂 Ich wünsche dir mit dem finalen Band auf jeden Fall ganz viel Spaß 😀

    Deine Antwort bei 4. kann ich genauso unterschreiben. Ich will auch lieber selber lesen, was warum passiert und wie es endet. Bzw. ob meine Theorien bezüglich des Endes stimmen 😉

    Lieben Gruß
    Andrea

  • Hey,
    also ich finde es ist immer sehr stark davon abhängig, was man gerade liest. Wenn es einfach ein Roman ist, man keine Serie/keinen Film darüber gesehen hat, dann ist es schon wichtig, dass man nicht gespoilert wird. Aber bei Sachbüchern, historischen Werken etc. mache ich da schon Ausnahmen, zumal man gerade bei geschichtlichen Sachen schon (logischerweise) weiß, wie es weitergegangen ist. 😀
    Ich habe auch mehrere Freunde, die erst den letzten Satz vom Buch lesen, bevor sie sich für den Kauf entscheiden, das finde ich auch sehr interessant! 😀
    Ich bin diese Woche auch wieder dabei und würde mich sehr über Besuch freuen! 🙂
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.