New Boss-rescue me

Einen schönen Tag allerseits!!!
Ich habe erfolgreich an der Challenge 5weeks5books teilgenommen, die Lesephase ging von 04.12.17 bis 07.01.18 genau 5 Wochen lang. Den 21sten Platz von 28 Plätzen konnte ich ergattern und bin richtig happy, dass ich mir ein E-book von den dort vorgestellten Büchern aussuchen durfte, welches Buch es geworden ist? Dazu kommt noch eine Rezension, wenn ich das schöne neue E-Book dann gelesen habe.

Und hier möchte ich euch von Eines von fünf Bücher die ich gelesen habe vorstellen:

New Boss rescue me Millionärsroman von Pippa J. Blue 
                                                                 

Autorin: Pippa J. Blue
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Plattform
Erschien am: 7. November 2017
Kindle Edition: Kindleunlimited 
Taschenbuch: 12,99 EUR
Taschenbuchseiten: 436 Seiten 






Klappentext:
Tylor James ist außergewöhnlich attraktiv und hat mit seinem Körper viel Geld verdient. Er hat sich immer unter Kontrolle und überlässt nichts dem Zufall. Seine Maxime lautet: Gefühle sind gefährlich – und daran hält er sich.
Er könnte ein sehr angenehmes Leben führen, doch die Erlebnisse seiner Vergangenheit lassen ihn nicht los. Der Hunger nach Rache treibt ihn stetig an, und als sich ihm endlich die Gelegenheit bietet, seinen lang gehegten Plan in die Tat umzusetzen, kehrt er in seine Heimatstadt Los Angeles zurück.

Christin Bonham ist sehr erfolgreich, denn sie hat es tatsächlich geschafft, sich am Modemarkt einen Namen zu machen. Eigentlich hat sie damit alles, was sie sich je gewünscht hat, doch sie kann nicht vergessen, was ihr genommen wurde, und will nichts mehr als Vergeltung.

Alexis Reed fährt von Santa Clarita nach Los Angeles, um sich ihren Traum, beim Fernsehen zu arbeiten, endlich zu erfüllen.
Ausgerechnet auf dem Hollywood Boulevard begegnen sich Tylor und Alexis, und er ist sofort fasziniert von ihr. Tylor gibt sogar seinem Verlangen nach und sie lassen sich für einen Moment aufeinander ein.

Sein Herz zeigt ihm deutlich, wie sehr er Alexis will, aber er entscheidet sich für den geschäftlichen Weg und geht mit Christin einen Deal ein.
Alles könnte danach nicht besser laufen, doch Tylor und Alexis begegnen sich erneut …  


Meinung:
Das Buch wurde in drei verschiedenen Ansichten geschrieben und zwar in die von Tylor, Christin, und Alexis. Für das es auch mehrere Ansichten geschrieben wurde kommt man durch die einfache bildliche Sprache gut mit. Bei Tylor und Alexis war es Liebe auf dem ersten Blick und konnten sich gegenseitig nicht vergessen. Es kam zu einigen Zufällen wo sie sich wieder getroffen haben, und sie verliebten umso mehr ineinander! Diese Zufälle sind von der Autorin so beschrieben, dass ich echt mitgefiebert hab und auch echt bammel bekommen habe, dass die zwei nie zueinanderkommen werden! Vor allem auch wegen Christin die alles tut um zu bekommen was sie will! Von manipulativen Taktiken und sogar körperlichen Übergriffe! Ich kam mir vor als würde ich ein Drama Serie anschauen (ich schau auch gern koreanische Dramas 😉) und ich habe mitgefiebert, die Luft angehalten und kaum als ich wieder ausgeatmet hatte, war ich schon wieder am Luft anhalten! Die Geschichte hatte den perfekten Sexappeal, Spannung und Drama!