logotype-alt-2

Ihr Lieben,

wie versprochen geht es auch schon mit dem nächsten Interview weiter, heute haben wir das Interview mit Nicole Böhm für euch.

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und wenn ihr Fragen habt, stellt sie gerne.

 

wir freuen uns sehr, dass du mit uns das Interview machst.

  1. Was ist deine Lebensphilosophie? Art is never finished only abandoned.
  1. Gibt es etwas über dich, was wir unbedingt wissen müssen? Ich liebe Oreo Cookies und Kinderschokolade 
  1. Dein neues Buch in einem Satz? Ein blutiges Abenteuer voller Magie und Fantasie.
  1. Hattest du schon immer den Plan ein Buch zu schreiben? Nein, ich wollte eigentlich nie schreiben.
  1. Wie transportierst du Stimmung und Gefühle? Indem ich mich selbst hineinversetze und überlege, was ich in dem Moment machen würde. Da hilft mir wohl viel mein Schauspieltraining.
  1. Wie bekommt man einen persönlichen Schreibstil? So viel wie möglich schreiben, schreiben, schreiben. Dinge analysieren, die einem gefallen und dann etwas eigenes daraus machen. Es ist wohl schwierig da eine allgemein gültige Formel zu finden, da es auch sehr individuell ist.
  1. Dein Lieblingsmotto? You only fail if you stop writing.
  1. Wenn würdest du gerne mal treffen, egal ob lebendig oder tot? Die Kaiserin Elisabeth, schon allein um herauszufinden, ob sie wirklich so exzentrisch war.
  1. Wie machst du eine Figur zu echten Persönlichkeiten? Ich gebe ihnen eine Vergangenheit, Motive, Ziele und im besten Fall kollidieren die dann mit den Zielen der anderen Figuren, so dass es viele Reibungspunkte gibt, auf die sie reagieren müssen.
  1. Planen oder einfach drauflos schreiben ? Planen und dann drauflos schreiben.
  1. Was macht dich Glücklich? Worüber kannst du dich ärgern? Das Leben macht mich glücklich. Schlafen ist toll, essen ist toll, Sport ist toll, schreiben ist toll. Es gibt sooooviele Dinge, die mich glücklich machen. Richtig gut ärgern kann man mich, wenn man unzuverlässig ist. Also Dinge verspricht und sie dann nicht macht. Ich finde das sehr respektlos.
  1. Wo und wann schreibst du am liebsten? Am liebsten an meinem heimischen Rechner am Morgen.
  1. Wann bist du am Kreativsten? Überall. Ich habe sehr viel Ideen unter der Dusche, kurz vorm Einschlafen oder auch beim Stall misten.
  1. Auf welche frage würdest du gerne mal Antworten? Auf jede ungewöhnliche und spannende Frage.
  1. Planst du schon ein neues Projekt? Ja. Mehrere 
  1. Bei was vergisst du gerne mal die Zeit? Beim Malen.
  1. Sommer oder Winter? Frühling/Herbst.
  1. Frühaufsteher oder Morgenmuffel? Frühaufsteher.
  1. Buch lesen oder Serie schauen? Serie schauen.
  2. Was bringt positive Energie in dein Leben? Mein wundervoller Mann, meine Freunde, die Natur. Meditieren, Yoga. Auf keins möchte ich je verzichten                         

 

Nicole, ich danke dir recht herzlich für die Beantwortung aller Fragen und freue mich riesig bald was neues von dir zu Lesen!

eure Tanja

Tanja
Jungenmama - verheiratet - lesen - sticken - nähen - Filme - Serien - Friends - Family...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.