logotype-alt-2

Hallo ihr Lesemäuse,

mittlerweile haben wir Anfang August, also wird es Zeit für einen Rückblick auf meinen Lesemonat Juli und der lief sogar besser als gedacht. Anfang des Monats hätte ich nicht gedacht, dass ich doch so viele Bücher schaffe.

Wie immer nehme ich ein Buch mit in den August und hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen beenden kann, irgendwie fehlt mir gerade der Antrieb, keine Ahnung warum.

Im Endeffekt habe ich im Juli 7 Bücher gelesen und habe somit 2 mehr als geplant gelesen.

Gelesen habe ich:

Eigentlich bin ein super Typ von Mario Basler

Die Farben deiner Melodie von Corina Burkhardt

Die Tribute von Panem X von Suzanne Collins

Kiss me Once von Stella Tack

111 Gründe, die Rhein-Neckar Löwen zu lieben von Thorsten Eisenhofer

Postscript von Cecelia Ahern

Weil du die Liebe meines Lebens bist von Sarah Kleck

In den August mitgenommen habe ich Das Geschenk von Sebastian Fitzek

Tops & Flops:

Mein Top diesen Monat war definitiv Die Tribute von Panem, am Anfang dachte ich ja eher, dass dies mein Flop wird, aber mein es ist mein Top geworden. Flop des Monats ist leider 111 Gründe, die Rhein-Neckar Löwen zu lieben.

Statistik:

Ich habe 3 Taschenbücher, ein Hardcover und 3 E-Books gelesen. Na das ist doch mal ganz ausgeglichen im Juli.

Für die #Impress-Challenge habe ich kein Buch gelesen. Dafür habe ich auf meiner #20für2020 ganze 5 Bücher streichen können. *yeah*

Ich habe kein einziges Rezi-Exemplar gelesen, zwei waren von Kindle Unlimited, zwei waren Geschenke, eines war ein Wichtelgeschenk und somit habe ich mir zwei der Bücher selbstgekauft.

Ausblick für August:

Der Ausblick ist dieses Mal ein bisschen anders, denn die liebe Ella von Ella’s World auf Books hatte mich angeschrieben ob ich nicht Lust hätte an ihrer SuB-Abbau-Challenge mitzumachen und für solche Sachen bin ich ja immer zu haben, also habe ich spontan meine Pläne umgeworfen und schaue mal welche Bücher ich so auf dem SuB finde, die zu den 12 Aufgaben passen. Ich bezweifle allerdings, dass ich wirklich 12 bzw. 13 mit dem angefangen im August schaffe, aber egal der Spaß steht da bei mir wie immer an erster Stelle und deshalb freue ich mich schon, wenn ich nur ein einziges Buch schaffe, denn das ist auch ein Buch weniger auf dem SuB.

(Quelle: Screenshot von Instastory von Ella)

Falls ihr auch Lust habt mitzumachen, schaut doch einfach mal auf ihrem Insta-Profil vorbei und damit ihr vorher schon ein paar Eckdaten habt, habe ich euch mal die Zusammenfassung kopiert.

Zusammenfassung: 🌸 Challengstart: 1. August 🌸 Challengeende: 31. August 23:59 🌸 Postet eure während der Challenge gelesenen Bücher unter dem #ellasaugustchallenge20 (jeder Beitrag von euch zählt als Los für die Challenge) 🌸 um am Gewinnspiel teilzunehmen seid Abonnent meiner Seite 🌸 Gewinnspielauslosung 1. September 🌸 Gewinn: Wunschbuch (15€) 💗🌸

 

Liebt ihr solche Challenges auch so sehr wie ich?? Wie sah euer Lesemonat aus??

 

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...
You May Also Like
Sep 13, 2020
Hallo Lesemäuse, heute einfach mal kurz und knapp: ich wünsche euch einen schönen s ...
Sep 7, 2020
Hallo ihr Lesemäuse, der September ist nun schon ein paar Tage alt und es wird Zeit für ...
Sep 6, 2020
Hallo ihr Lesemäuse, heute kommt mal wieder einer meiner Sonntags-Posts, die ich irgendw ...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.