logotype-alt-2

Hallo ihr Lieben,

Eigentlich dachte ich ja, dass mein Lesejahr eher schlecht war, aber nachdem ich jetzt mal alle Bücher aufgelistet habe, habe ich gemerkt, dass ich doch 47 Bücher geschafft habe. Ok mein Ziel waren eigentlich 66 aber naja, es hat halt nicht ganz geklappt – so what – 2020 beginnt ein neues Lesejahr und somit auch eine neue Chance auf eine neue „Lese-Challenge“. Und dafür habe ich mir nun „nur“ 50 Bücher vorgenommen und auch eine neue #20für2020-Challenge habe ich gestartet, auch wenn ich bei meiner #19für2019 nur 10 meiner Bücher geschafft habe. (Auf die Challenge Seiten kommt ihr wie immer wenn ihr auf den Titel klickt.)

Nun aber erstmal zu den Büchern die ich gelesen habe. Für 2020 will ich noch einige Reihen die ich begonnen habe, beenden und ja, dann schauen wir mal wie mein Lesejahr 2020 im Endeffekt wird.

Zeichenerklärung: * #19für2019 ** Reziexemplare

 

Ich habe also 2 Bücher gelesen, die ich 2020 noch einmal lesen werde, weil ich wissen möchte ob in Endversion noch was geändert wurde und ich habe 10 meiner #19für2019 Liste geschafft. Von den 47 waren 16 Stück ein Reziexemplar und 31 Bücher habe ich mir selbst als E-Book, Buch oder Kindle Umlimited gekauft. Insgesamt habe ich 23 E-Books und 24 Bücher gelesen und das finde ich ein gutes Gleichgewicht.

 

Wie war euer Lesejahr 2019? Habt ihr euer Leseziel geschafft oder sogar übertroffen?

Ich wünsche euch einen guten Start ins Lesejahr 2020

 

– Jessie

Jessie
29+ - Kater & Mädchen Mama - Romance - New Adult - Young Adult - Romantasy - Fantasy...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.